WeCreativez WhatsApp-Support
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Fühlen Sie sich frei, uns zu schreiben
Wie können wir Ihnen helfen?

S. Maria di Leuca Wohnung

S. Maria di Leuca Wohnung

S. Maria di Leuca Wohnung?

Sie sind am richtigen Ort, wir haben komfortable Unterkünfte ca. 300 Meter vom Meer entfernt.

Die weißen Häuser und das Blau des Meeres sind die ersten Eindrücke, zu denen Sie kommen werden Santa Maria di Leuca, die letzte Spitze der Ferse Italiens. Leuca markiert die Wasserscheide zwischen dem Ionischen Meer und der Adria. Von diesem einzigartigen Ort aus ist es möglich, das fantastische Meerespanorama zu bewundern, das sich auf einer Wasserfläche zeigt, die die Ufer des Heiligtums badet.

Bleiben in Santa Maria di Leuca Es bedeutet, durch die Zeit zu reisen. In diesem einzigartigen Land, das vom Meer geküsst wird, können Sie kleine Felsensiedlungen, archäologische Stätten, die berühmte Basilika, die zahlreichen Jugendstilvillen und vieles mehr bewundern.

Die Legende von Leuca

Das Gebiet von Leuca erstreckt sich von Punta Meliso zu Punta RistolaEine Legende erzählt, dass sich die schöne Sirene Leucasia in Melisso verliebt hat, einen jungen messapianischen Hirten, der sein Interesse und seine Versuchungen nicht erwiderte, als er in das junge Mädchen Aristula verliebt war.

Leucasia versuchte es immer wieder vergeblich mit Melisso und eines Tages passierte etwas: Leucasia überraschte Melisso und Aristula an der Küste, sofort brach eine heftige Eifersucht aus, die die Sirene dazu brachte, einen Sturm auszulösen, der die beiden Liebenden ertränkte.

Vom Tempel aus beobachtete die Göttin Minerva traurig, was geschah, und um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie, die Decke der beiden Opfer zu versteinern. Von hier aus wurden Punta Ristola und Punta Meliso geboren, ein Symbol für die ewige Liebe zwischen den beiden jungen Menschen, die sich, selbst wenn sie sich nicht berühren konnten, weil sie fern waren, für immer vom Meer umarmt lieben konnten, wo die Erde endet.

Santa Maria di Leuca die Landschaft

Miete a Wohnung in S. Maria di Leuca Es ist die beste Wahl, um die Gegend zu erkunden, die jahrhundertealten Olivenhaine zu bewundern und die lokale Kultur kennenzulernen, die aus alten Traditionen und gesunden Lebensmitteln besteht. Für diejenigen, die zum ersten Mal im äußersten Süden Italiens ankommen, wird es unvermeidlich sein, von der Erhaltung der Landschaft fasziniert zu sein. Wenn Sie an diesem Touristenziel ankommen, werden Sie zwischen dem Zusammentreffen der beiden Meere und der vom Grün der Olivenbäume und Blumen gefärbten Landschaft eintauchen wilde Tiere, die entlang der Farmen auffallen.

Die Küste von S. Maria di Leuca Es ist rein felsig mit sandigen Buchten. Es gibt mehrere Badeanstalten, die verschiedene Dienstleistungen anbieten, wie die Vermietung von Sonnenliegen und Sonnenschirmen oder den Erfrischungsservice zum Mittag- und Abendessen.

Nachdem der alte Tempel von Leuca 1990 zur Basilika geworden war, wurde er im 1. Jahrhundert umgebaut. AD an einem Ort der Anbetung für Christen. Im Laufe der Zeit gab es zahlreiche Diebstähle und Plünderungen durch Eindringlinge aus dem Meer.

Aus diesem Grund wurde die Basilika Leuca in den verschiedenen Phasen ihrer Renovierung befestigt, um den Zugang böswilliger Personen zu verhindern. Vor dem Heiligtum befindet sich eine Säule mit einer korinthischen Hauptstadt, auf der die 1964 erbaute Statue der Jungfrau steht. Für Touristen und Einheimische bedeutet der Besuch dieses Ortes, die tiefen christlichen Wurzeln im letzten Streifen Italiens zu kennen.

Leuca und der Leuchtturm

Auf dem Platz vor der Basilika befindet sich auch der etwa 48,6 Meter hohe Leuchtturm Santa Maria di Leuca. Während des Baus wurde der Leuchtturm zunächst mit Öl betrieben und 1937 in Elektrizität umgewandelt. Der imposante Leuchtturm kann über die aus 254 Stufen bestehende Treppe erreicht werden. Sein starkes Licht bei guten Wetterbedingungen ist bis zu 45 km entfernt sichtbar.

Der monumentale Wasserfall

Wenn Sie den alten Hafen besuchen, können Sie den monumentalen Wasserfall bewundern. Diese Konstruktion repräsentiert die Meeresmündung des apulischen Aquädukts. Seit 2015 haben verschiedene Instandhaltungsmaßnahmen dieser Architektur mehr Glanz verliehen, die heute dank des Beleuchtungssystems auch nachts bewundert werden kann. Sowohl für Touristen als auch für Einheimische ist die Bewunderung des beleuchteten Wasserfalls eine einzigartige Emotion.

Ferienhäuser Santa Maria di Leuca

Suchen Sie einen Ferienhaus in Santa Maria di Leuca Sie können unsere Website durchsuchen, um die beste Lösung für Ihren Aufenthalt in Salento auszuwählen. Die verfügbaren Apartments sind Teil eines kleinen Komplexes mit 3 Unterkünften, etwa 300 m vom Meer entfernt.

Jeder Ferienhaus Es besteht aus 2 Betten mit der Möglichkeit, auf Anfrage weitere hinzuzufügen, einem gemütlichen Wohnzimmer mit Küchenzeile, einem Badezimmer, einem Schlafzimmer und einem großen Außenbereich mit Dusche. Das Haus ist gut eingerichtet und mit allem Komfort ausgestattet: TV, Waschmaschine, Klimaanlage.

Santa Maria di Leuca Urlaub

Entscheide dich, einen auszugeben Urlaub in Santa Maria di Leuca Es bedeutet, Eleganz, Entspannung und Wohlbefinden zu wählen. In den engen Gassen des bewohnten Zentrums und auf dem Land in den Hügeln können Sie körperliche Aktivitäten unterschiedlicher Intensität ausüben, z. B. Trekking, Laufen oder Radfahren. An den windigsten Tagen gibt es viele Sportler, die Surfen und andere Wassersportarten üben.

 

de_CH_informalCH
it_ITIT en_GBEN de_DEDE es_ESES de_CH_informalCH

Buchen Sie jetzt und speichern Sie den 20%

Buchen Sie Ihren Urlaub für mindestens zwei Wochen und Sie erhalten einen Rabatt auf den Listenpreis
Erleben Sie diesen Sommer Salento mit unserer Spezialformel